Deutsch

Bernd Neumaier folgt auf Christoph Hirschmann

Mit Wirkung zum 1. August 2020 hat Bernd Neumaier als neuer Geschäftsführer bei Oechsle Display Systeme GmbH den Staffelstab vom bisherigen Geschäftsführer Christoph Hirschmann übernommen. Christoph Hirschmann und Bernd Neumaier haben in den letzten Wochen einen geregelten Übergabeprozess gemeinsam gestaltet, damit die Grundlagen für eine erfolgreiche Führung und Kontinuität gewährleistet sind.

Bernd Neumaier (50) verfügt über ein Ingenieurstudium und eine Zusatzausbildung als Wirtschaftsingenieur.  Er war in den letzten Jahren für nahmhafte Unternehmen in der direkten Branche geschäftsführend tätig und kann ein breites Fachwissen sowie ein umfassendes Netzwerk im relevanten Markt der Oechsle Display Systeme GmbH für sich verbuchen.

“Wir sind froh, mit Bernd Neumaier einen ausgewiesenen Branchenexperten gewonnen zu haben, der ein neues Kapitel in der Erfolgsstory unseres mittelständischen Familienunternehmens aufschlägt”, berichtet Margit Oechsle. “Eine ausgeprägte Fertigungstiefe, herausragende Sortimentsbreite sowie innovative Produktlösungen zeichnen die Oechsle Display Systeme GmbH aus. Es ist eine großartige Aufgabe und Verantwortung, einen Pionier und Wegbereiter für innovative Lösungen am POS mit einem außergewöhnlich kompetenten und engagierten Team in eine weiterhin erfolgreiche Zukunft führen zu dürfen”, ergänzt Bernd Neumaier.

Tags: OEK inside